image
.

 

Cargill zeigt sein Energie-Portfolio auf der E-World 2012

Cargill to exhibit energy portfolio at E-World 2012. GENF, Schweiz – 1. FEBRUAR 2012 – Vom 7. bis 9. Februar wird Cargill eine neue und aufregende Palette von Energieprodukten und -dienstleistungen unter dem Dach der Cargill ETM (Energy, Transport und Metals) auf der diesjährigen Messe E-world energy & water in Essen, Deutschland, präsentieren. Als eine der Hauptattraktionen am Cargill ETM-Stand (Stand Nr. 220, Halle 1) wird Cargill das Angebot von „U&us gas“ vorstellen, das industriellen Kunden sowie lokalen und regionalen Versorgungsunternehmen eine Reihe von flexiblen Lieferkonzepten und Preisvarianten für Erdgas anbietet. Dieses Angebot basiert auf Cargills Zugang zu den Spot-und Forward Gasmärkten und hilft Kunden eine Vielzahl von Risiken zu managen. Schon seit vielen Jahren hat Cargill Preisrisiken für seine eigenen industriellen Anlagen aktiv verwaltet und bietet nun diese Dienstleistung auch externen Kunden an. 

Cargill Energy, Transportation and Metals (Cargill ETM). "Wir sind begeistert darüber, wie unser „U&us gas“ Angebot bei den Kunden angenommen worden ist", sagt Niels den Nijs, Leiter des Cargill ETM Gasgeschäfts in Europa. "Wir haben „U&us gas“ im Mai letzten Jahres auf den Markt gebracht und unser Kundenportfolio wächst schnell. Wir haben bereits mehr als 50 Großkunden in Nord- und Westeuropa und vor kurzem haben wir die Marke von 1 Mrd. Kubikmeter jährlicher Gaslieferungen erreicht. Dies ist unser erstes Jahr als Aussteller auf der E-World und wir freuen uns darauf, von unseren Kunden mehr über ihre Bedürfnisse zu hören und mit Ihnen zu diskutieren wie wir ihnen dabei helfen können, diese am besten zu erfüllen. 

Das Team von Cargill ETM in Europa wächst weiter und hat Markus Rombach zum Leiter des Gasvertriebs für Stadtwerke und Versorgungsunternehmen in Deutschland ernannt. Rombach bringt umfangreiche Erfahrungen im deutschen Gasmarkt aus seiner Zeit bei ENI Gas & Power sowie E.on Ruhrgas mit. Von heute an wird er mit Christoph Gardlo, Cargill ETM Leiter des deutschen Gasvertriebs für gewerbliche und industrielle Kunden, zusammenarbeiten. 

Seit vielen Jahren ist Cargill ein wichtiger Händler und Einkäufer von Erdgas. Die Liberalisierung der europäischen Gasmärkte in den letzten Jahren hat es Cargill ermöglicht, von einem reinen Konsumenten von Erdgas auch zu einem Erdgas-Lieferanten für externe Kunden zu werden. Das flexible Angebot und die verschiedenen Preiskonzepte die Cargill ETM anbietet, bauen auf physischen Speicherkapazitäten der Cargill in Deutschland sowie Lieferverträgen mit Produzenten auf. 

 

Contact:
Beate Schierwagen, +49-2151-575-786, Beate_Schierwagen@Cargill.com

 

- Ende - 

Über Cargill 

Cargill ist ein internationaler Produzent und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Nahrungsmittel, Landwirtschaft, Finanzen und der technischen Industrie. 
1865 gegründet, beschäftigt das privat geführte Unternehmen 142.000 Mitarbeiter in 66 Ländern. Cargill trägt durch Kooperation und Innovation zum Erfolg seiner Kunden bei und verpflichtet sich, sein Wissen und seine Erfahrung zu nutzen, um den ökonomischen, Umwelt- und sozialen Herausforderungen weltweit zu begegnen. Weitere Informationen finden Sie unter www.cargill.com und www.cargill.de 

Über Cargill ETM 

Cargill Energy, Transport und Metals (Cargill ETM) verwaltet aktiv globale Rohstoff-Lieferketten für seine Kunden. Sie bietet eine einzigartige Kombination aus Erfahrung in physischen und finanziellen Märkten, um für Kunden ganzheitliche physische und finanzielle Lösungen in den Bereichen Erdgas, Strom, Kohle, Petroleum, Mineralölprodukte, Eisen, unedle Metalle und Frachtmärkte zu entwickeln. Zugleich Konsument und Anbieter verbindet Cargill ETM praktische Erfahrung mit tiefgehenden Analysen globaler Rohstoffmärkte, um Wissen zu sammeln und zum Nutzen seiner Kunden anzuwenden. Durch verantwortungsvolles und innovatives Handeln, hilft Cargill ETM seinen Kunden dabei, sich auf seine Kernkompetenzen zu konzentrieren und Wachstumsziele zu erreichen. Cargill ETM hat mehr als 1.000 Beschäftigte mit regionalen Zentren in Europa (Genf), Amerika (Minneapolis, Houston, New Jersey, San Paolo), Asien (Singapur, Shanghai, Beijing, Mumbai) und Afrika (Johannesburg).

.