.

Gesellschaftliches Engagement

Cargill hilft beim Aufbau aktiver und stabiler Gemeinden, in denen wir leben und arbeiten. Dazu unterstützen wir Programme, die Lösungen für langfristige Probleme in den Gemeinden erarbeiten. Wir beziehen unsere Mitarbeiter mit ein, nutzen ihre Kompetenz und bieten Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit anderen. Wir spenden zwei Prozent unserer weltweiten Konzernergebnisse vor Steuern, basierend auf dem Durchschnitt der vergangenen drei Jahre, an Programme, die sich für Ernährung und Gesundheit sowie Bildung und Umweltschutz einsetzen. Cargills Spenden für wohltätige Zwecke beliefen sich im Geschäftsjahr 2012 auf 69,9 Millionen Dollar, die 57 verschiedenen Ländern zugutekamen. Durch die Zusammenarbeit zwischen unseren Mitarbeitern, Geschäftszweigen und kommunalen Partnern, können wir messbare Verbesserungen in unseren Gemeinden erzielen.

  • Wir unterstützen Lösungen zu Beendigung des Hungers, bieten vermehrten Zugang zur Gesundheitserziehung in Entwicklungs- und Schwellenländern und verbessern die Ernährung und Gesundheit der Jugend.
  • Wir unterstützen Programme, die den Zugang zu Bildung für bedürftige Kinder in den Gemeinden, wo Cargill ansässig ist, fördern und bieten Ausbildung und Schulung in Wissenschaft, Technologie und Technik.
  • Wir unterstützen Projekte, die nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken stärken, Natur- und Umwelterziehung ermöglichen und den Zugang zu Wasser schützen und verbessern.
  • Wir nehmen aktiv am Gemeindeleben teil. Unsere Mitarbeiter steuern tausende ehrenamtliche Arbeitsstunden bei und leisten wohltätige Spenden, die wesentlich zur Verbesserung der lokalen Bedingungen beitragen.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier: internationale Homepage.

.
.